Erhalten Sie Benachrichtigungen, um keine interessanten Konzerte zu verpassen!

 
 

Der in Weimar lebende Musiker, Pianist und Musikkabarettist Felix Reuter veröffentlicht am 12. März 2021 sein neues Album „Der verflixte Beethoven“ beim Label sonokraft. Zeitgleich zu den Aufnahmen erscheinen auch die Klaviernoten von Reuters Bearbeitungen digital und physisch. Auf dem Album betrachtet Reuter die klassischen Werke des Großmeisters und Jubilars aus heutiger Perspektive: Mit viel Charme und Spielfreude interpretiert er die Werke neu und eröffnet verborgene Blickwinkel auf den Meister – die Originale würdigend und doch mit ganz eigener Handschrift. Hierbei wagt er auch spontane Improvisationen und setzt die Stücke in bislang ungehörte neue Kontexte. Ein Releasekonzert kann mit Publikum leider dieses Mal nicht stattfinden und daher spiele er für alle, die zuschauen möchten zum ersten Mal nach den Aufnahmen seine Kompositionen virtuell vor der Kamera.

Zurück

Kommentare

Felix Reuter

Vielen Dank an alle, die Mitgeschaut haben! Wer das Album oder die Noten dazu erwerben möchte, kann gern alle Infos unter: www.felixreuter.de bekommen... Ganz liebe Grüße in die Runde und einen besonderen Dank an Fjodor Elesin von classic-at-home!
Euer Felix

Carsten Miseler

Ein Feuerwerk an musikalischer Kreativität und echt brilliant gespielt. Mir gefällt es!!

Heinz Truckenbrodt

Danke für diese wunderbaren musikalischen Momente. Der digitale Applaus ist unterwegs und nun verhallt. Wo bekommt man das Album zu kaufen?

Britta

Toll, ich habe das Konzert sehr genossen und werde mir gleich die CD nochmal anhören. Danke !

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 7?